Anzeige der Einträge mit Tag 'Verkehr'

Die Verkehrsschilder zur Grazer Innenstadt stellen zahlreiche Amtsmissbräuche dar

Verfasst von am 4 November 2012

Tags: , , ,

I)Am Beginn der Hammerlinggasse, aus der Richtung Opernring (sowie in einigen anderen Zufahrtstraßen zur Innenstadt) steht ein Verkehrsschild mit dem Symbol „Zufahrt verboten“ darunter steht unter anderem „ausgenommen Ladetätigkeit mit Fahrzeugen bis 7,5 t“ und „ausgenommen Parkberechtigte der Zone 1“.

Ganzen Artikel lesen

Oberbaurat Topf – Schnitzt sich seine eigene gratis Parkberechtigung!

Verfasst von Standardadmin am 9 October 2012

Tags: , , ,

Einsatzfahrzeug des Landes?

Ganzen Artikel lesen

Verkehrsschilder dürfen zu keiner Rätselrally werden!

Verfasst von Wir Wähler am 14 September 2012

Tags: , , ,

In Graz herrscht nicht nur ein Dschungel aus Verkehrstafeln. Nein, sie sind noch dazu oft schwer bis überhaupt nicht zu verstehen. Ist es wirklich Absicht, auf diese Weise die Bürger auszunehmen oder sind die Zuständigen für Verkehr schlicht zu blöd um für jeden und jede verständliche Tafeln aufzustellen? Die Unzahl an Verkehrstafeln kostet natürlich auch unsinnig viel Geld. Sollten sich die Politiker also mit unserem Geld etwa die Hersteller als Freunde kaufen?!

Ganzen Artikel lesen

WIR sagen den Schildbürgerstreichen den Kampf an!

Verfasst von Wir Wähler am 14 September 2012

Tags: , , , ,

Am Beginn der Bindergasse (das ist die Gasse, die auf den Bischofsplatz, zum Frankowitsch in der Stempfergasse und zum Kaspar-Harnisch in der Engegasse führt) in der Innenstadt steht eine Verkehrstafel mit dem „Zufahrt verboten“-Symbol. Unter dem Symbol stehen die Ausnahmen wie zum Beispiel „Parkberechtigte der Zone 1“ oder „Ladetätigkeit mit Lastfahrzeugen bis 7,5t“.

Ganzen Artikel lesen