WIR schnüren den Volksbetrügern die Krägen zu!

Eintrag von am 2 October 2012 | 0 Kommentare

Tags: , ,

WIR sehen es als unsere Bürgerpflicht, den Politikern, den Beamten (vor allem den Spitzenbeamten) und den Managern unserer öffentlichen Unternehmen genauestens auf die Finger zu schauen.

Sollte sich herausstellen, dass solche Personen unsachlich Aufträge an ihre Freunde, Verwandten oder Geldgeber vergeben haben, liegt unserer Meinung nach ein Fall von Volksbetrug vor. Dasselbe gilt für die Absegnung von überhöhten Gagen oder Pensionen für Politiker, Spitzenbeamte und Manager unserer Stadtunternehmen.

Wenn jemand einen Beruf hat, bei dem er vom Staat bezahlt wird, also dabei uns Bürger zu vertreten hat  (Staatsbedienstete, Politiker, Manager eines Stadtunternehmens), und dabei diese Position ausnutzt, um in die eigene Tasche zu wirtschaften, ist das Bürgerbetrug.

Solche Verbrechen sind unverzeihlich.

WIR werden härteste Strafen für Betrügereien am einfachen Steuerzahler einführen.